Ich stelle meinen Erfahrungsschatz in Tanz,Performance und Theater Menschen zur Verfügung, die ihren eigenen Körper als Ausgangspunkt für kreative Projekte erleben und einsetzen wollen. Sie erhalten dafür fachliche Unterstützung.

 

 

 Sie tanzen oder performen selbst

 

  • um Ihre kreativen Projekte zu entwickeln.

 

Ich eröffne Raum hin zu neuen Wegen der Wahrnehmung für alle Beteiligten

 

 

  • um Menschen mit unterschiedlich schweren Behinderungen und Unterstützungsbedarf künstlerisch zu begleiten.

 

Wir bewegen uns aus dem Augenblick heraus

 

  • über Tanz- und Bewegungsangebote für pflegende Angehörige, Geschwister Kinder und Kinder mit Lebens verkürzender Erkrankung auf dem Weg zu einer größeren Selbstakzeptanz.